UPDATE #3 Neue Öffnungszeiten ab 1. April

Kurzarbeit wegen Corona – ab dem 1. April 2020 sind wir zu folgenden Zeiten für Sie da:

 

Montag: 10.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

Dienstag: 10.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch: 8.00 – 13.00 Uhr

Donnerstag: 10.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

Freitag: 8.00 – 13.00 Uhr

 

📞  Montags sind wir ab 8.00 Uhr telefonisch erreichbar – Bleiben Sie gesund!

 


UPDATE #2 Einschränkung der Sprechzeiten und Behandlungen

22. März 2020

 

Liebe Patienten,

wir erfüllen unseren Versorgungsauftrag und sind weiterhin für Sie da – so gut es eben geht: Dank hoher Sicherheitsvorkehrungen und mit eingeschränkten Sprechzeiten.

ℹ️ Laut aktuellen Empfehlung schränken wir unsere Behandlungen zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter ein. Wir als Zahnärzte treffen gemeinsam mit Ihnen eine Entscheidung, ob die beabsichtigte Behandlung unter den gegebenen Umständen erforderlich ist oder aber verschoben werden kann. Dies gilt insbesondere bei Behandlungen, bei denen eine Aerosolwolke entstehen könnte.

Bei vorhandenem Termin, bitten wir dringend um vorherige telefonische Absprache unter:

📞  02253 – 543 588

Es gelten zunächst folgende Sprechzeiten für den 23. – 27. März 2020:

🕗 Montag bis Donnerstag: 8.00-13.00 Uhr – 14.00-18.00 Uhr

🕗 Freitag: 8.00-13.00 Uhr

Die Situation ist hochdynamisch und wir behalten uns kurzfristige Änderungen der Sprechzeiten vor.

ℹ️ Sie planen einen Besuch, dann beachten Sie bitte folgende Hinweise, abrufbar unter:

https://zahnarztvilla.de/information-zu-covid-19

ℹ️ Wir bitten Erwachsene möglichst ohne Begleitperson und Kinder möglichst nur mit einer Begleitperson zum Termin zu kommen.

Wir möchten Sie und unsere Mitarbeiter schützen. Besonders in Krisensituation zeigt sich, wer ein starkes Team hat! Danke dafür und bleiben Sie gesund!

Ihre Dr. Claudia Zingsheim, Ihr Dr. Jens Schmitz und Team

 


UPDATE #1 Betreten der Praxis

13. März 2020

 

Liebe Patienten,

auch wir reagieren auf die aktuelle Gesundheitslage und befolgen die Anweisungen der Bundeszahnärztekammer zum Umgang mit COVID-19 (Corona-Virus SARS-CoV-2).

Derzeit ist unsere Praxis zu den gewohnten Zeiten für Sie geöffnet.

Wir bitten Sie aber folgende Hinweise zu beachten:

Betreten Sie bitte nicht sofort die Praxis, wenn Sie eine der folgenden Fragen mit „Ja“ beantworten können?

… hatten Sie Kontakt mit einem bestätigten Corona-Virus-Fall?

oder

… waren Sie in den letzten zwei Wochen in einem Gebiet, in dem sich das neue Coronavirus ausgebreitet hat?

oder

… haben Sie Anzeichen einer Corona Virusinfektion (Atemnot, Husten, Fieber, Halsschmerzen)?

Wenn ja, melden Sie sich zunächst telefonisch in unserer Praxis:

02253 – 54 35 88

Wir besprechen dann mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Warum?

Das neuartige „Corona-Virus“ breitet sich derzeit auch hierzulande aus. Menschen, die mit dem Virus infiziert sind, können durch Niesen, Husten und körperlichen Kontakt (Händegeben) ihre Mitmenschen anstecken.

Wenn Sie Erkältungssymptome haben und entweder in den letzten 14 Tagen in einem betroffenen Gebiet waren oder Sie Kontakt mit einer (womöglich) infizierten Person hatten, muss abgeklärt werden, ob Sie mit COVID-19 (Corona-Virus SARS-CoV-2) infiziert sind.

Dazu sollten Sie von zu Hause aus ihren betreuenden Hausarzt anrufen oder während der Notdienstzeiten die Telefonnummer 116117.

Wir bitten um Kooperation, um die weitere Ausbreitung des Virus zu verringern.

Danke und weiterhin gute Gesundheit,

Ihre Zahnarztvilla